Geschäftsbericht 2021 ist erschienen

Der Geschäftsbericht 2021 ist ab sofort verfügbar.

Mehr erfahren

Abschlussbericht Prämienverbilligung 2021 ist erschienen

Die individuelle Prämienverbilligung wurde eingeführt, um Personen in bescheidenen wirtschaftlichen Verhältnissen sowie Familien mit unteren und…

Mehr erfahren

Ergänzungsleistungen im Kanton Nidwalden - Jahresbericht 2021

Die Existenzsicherung im Alter oder bei Invalidität ist eine wichtige Aufgabe, die sich der Bund und die Kantone teilen. Dafür sind…

Mehr erfahren

AHV 21 ist angenommen

Guten Tag

Die Reform zu Stabilisierung der AHV (AHV 21) wurde in der Volksabstimmung vom 25. September 2022 angenommen.

Die Änderungen treten voraussichtlich frühestens per 1. Januar 2024 in Kraft.

Auf der Seite des Bundesamtes für Sozialversicherungen (BSV) sind verschiedene Informationen zu finden, z.B. Fragen und Antworten im Hinblick auf die Umsetzung, zum Referenzalter sowie zu den Ausgleichsmassnahmen.

Sobald weitergehende Informationen zur Verfügung stehen, werden wir diese hier aufschalten.

So geht es zur Seite des BSV:
https://www.bsv.admin.ch/